Veranstaltung / Stadtführung

Die Schulstraße - vom ‚Sarcletti' zur Donnersberger Brücke

Historischer Spaziergang

Samstag   06.11.2021    14:00-15:30

Das dritte Neuhauser Schulhaus, eröffnet im Jahr 1880, gab der Straße ihren Namen. Ab 1890 wurden Mietshäuser errichtet, in denen vor allem Arbeiter, Eisenbahner und Postler wohnten. Neben zahlreichen kleinen Handwerksbetrieben, Läden und Gaststätten fanden sich hier aber auch öffentliche Bauten, wie Feuerwehrhaus und Badeanstalt. Ein Spaziergang durch eine Straße, die das "Arbeiterviertel Neuhausen" repräsentiert.
 



Veranstalter Geschichtswerkstatt Neuhausen e.V.
Datum 06.11.2021
Uhrzeit 14:00 - 15:30
Referent/Stadtführer Schröther Franz 
Treffpunkt Schulstr. 1, gegenüber "Sarcletti"
Preis 4,00 €
Internet Die Schulstraße - vom ‚Sarcletti' zur Donnersberger Brücke
Veranstaltungsart Stadtführung
Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg

Geschichtswerkstatt Neuhausen e.V.

Nymphenburger Straße 171a
80634 München
Telefon: 089/139 996 89
Email: info@Geschichtswerkstatt-Neuhausen.de
Internet: http://www.geschichtswerkstatt-neuhausen.de


Weitere Veranstaltungen


König Ludwig II. und seine verbrannte Braut

Kunstdenkmäler in Bayern

Städte am Fluß

Wachs zwischen Himmel und Erde




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.