Veranstaltung / Stadtführung

Neuhausen Süd - zwischen Post und Eisenbahn

Historischer Spaziergang

Samstag   30.10.2021    14:00-15:30

Der Südteil Neuhausens, zwischen Wendl-Dietrich-Straße, dem Steubenplatz, der Arnulf- und der Donnersbergerstraße, ist geprägt von den großen Genossenschaftsbauten der Post und Eisenbahn sowie von der Großsiedlung Neuhausen der Gemeinnützigen Wohnungsfürsorge AG (Gewofag). Historische, politische, soziale und kulturelle Aspekte aus diesem Wohnquartier kommen bei diesem Rundgang zur Sprache.



Veranstalter Geschichtswerkstatt Neuhausen e.V.
Datum 30.10.2021
Uhrzeit 14:00 - 15:30
Referent/Stadtführer Schröther Franz 
Treffpunkt Winthirsäule am Winthirplatz
Preis 4,00 €
Internet Neuhausen Süd - zwischen Post und Eisenbahn
Veranstaltungsart Stadtführung

Geschichtswerkstatt Neuhausen e.V.

Nymphenburger Straße 171a
80634 München
Telefon: 089/139 996 89
Email: info@Geschichtswerkstatt-Neuhausen.de
Internet: http://www.geschichtswerkstatt-neuhausen.de


Weitere Veranstaltungen


Frauenzell

König Maximilian II. von Bayern

Warum Bayern ein orientalisches Land ist

Mathias und Anna Gasteiger




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.