Veranstaltung / Stadtführung

Das bürgerliche Nymphenburg

Historischer Spaziergang

Samstag   25.09.2021    14:00-15:30

Zwischen Nymphenburger- und Arnulfstraße und zwischen Landshuter Allee und Maillingerstraße breitet sich das "Vinzenzviertel" aus, benannt nach der Kirche St. Vinzenz in der Klarastraße. Interessante Gebäude, alte Gaststätten, kleine Läden, zwei Theater und Teile einer ehemaligen Kaserne findet man in der Elvira-, Klara-, Rupprecht- und Birkerstraße. Ein Gang durch ein Quartier, dessen soziale, architektonische und politische Geschichte viel Unbekanntes birgt.



Veranstalter Geschichtswerkstatt Neuhausen e.V.
Datum 25.09.2021
Uhrzeit 14:00 - 15:30
Referent/Stadtführer Schröther Franz 
Treffpunkt Ecke Elvira-/Nymphenburger Straße
Preis 4,00 €
Internet Das bürgerliche Nymphenburg
Veranstaltungsart Stadtführung

Geschichtswerkstatt Neuhausen e.V.

Nymphenburger Straße 171a
80634 München
Telefon: 089/139 996 89
Email: info@Geschichtswerkstatt-Neuhausen.de
Internet: http://www.geschichtswerkstatt-neuhausen.de


Weitere Veranstaltungen


Spass und Spiel

Romanik in Altbayern

Hof-Atelier Elvira

Aufbruch ins Industriezeitalter




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.