Veranstaltung / Stadtführung

Vom Bogenhauser Friedhof zum Friedensengel

Montag   19.07.2021    17:00-19:00

Der Spaziergang führt zunächst zur Rokoko-Pfarrkirche St. Georg mit ihrem Friedhof, Ruhestätte alteingesessener Familien und prominenter Persönlichkeiten. Im alten Bogenhausen trifft man auf Villen im Historismus der Gründerzeit und im Jugendstil, die im Zweiten Weltkrieg kaum beschädigt wurden. Vom Friedensengel aus fällt der Blick zunächst auf die Villa Stuck und dann auf einen Teil der Maximiliansanlagen. Ein Abstecher führt zum Denkmal für König Ludwig II., nahe der Stelle eines von ihm initiierten, aber nie gebauten Münchner Festspielhauses.



Veranstalter MVHS München Mitte
Datum 19.07.2021
Uhrzeit 17:00 - 19:00
Referent/Stadtführer Gassenmeier Renate 
Treffpunkt St. Georg, beim Friedhofseingang, Bogenhauser Kirchplatz 1
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Preis 8,00 €
Kursnummer M123734
Internet Vom Bogenhauser Friedhof zum Friedensengel
Veranstaltungsart Stadtführung
Stadtbezirk Bogenhausen
Suchbegriffe Friedhof Bogenhausen

MVHS München Mitte

Einsteinstr. 28
81675 München
Telefon: 089 - 48006 6643
Internet: http://www.mvhs.de/fuehrungen-mitte


Weitere Veranstaltungen


Schwabings Ainmillerstraße und ihre bedeutendsten Anwohner

Freimann

Residenz München

Süddeutsche Bautradition im 20. Jahrhundert




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.