Veranstaltung / Stadtführung

Architektur des Nationalsozialismus in München

Vom Odeonsplatz zur Prinzregentenstraße

Mittwoch   29.09.2021    16:00-17:30

In München entstehen ab 1933 die ersten Monumentalbauten des Nationalsozialismus. Mit überdimensionaler Propagandaarchitektur und breiten Prachtstraßen werden massive städtebauliche Eingriffe geplant, die in ihren Anfängen heute noch zu sehen sind. Sie dienen auch als Kulisse für Festumzüge wie am "Tag der Deutschen Kunst". Wir schauen uns in einem Rundgang vom Odeonsplatz über die Ludwigstraße bis zur Prinzregentenstraße Staats- und Kulturbauten an, die heute zum Stadtbild Münchens gehören, aber ihren Ursprung nicht gleich erkennen lassen.



Veranstalter MVHS München Mitte
Datum 29.09.2021
Uhrzeit 16:00 - 17:30
Referent/Stadtführer Kissling-Koch Petra Dr. 
Treffpunkt Feldherrnhalle, Odeonsplatz
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Preis 7,00 €
Kursnummer M121210
Internet Architektur des Nationalsozialismus in München
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Altstadt-Lehel

MVHS München Mitte

Einsteinstr. 28
81675 München
Telefon: 089 - 48006 6643
Internet: http://www.mvhs.de/fuehrungen-mitte


Weitere Veranstaltungen


Flüchtige Heimat

100 berühmte Münchner

Von Postämtern, Postkutschen und Postboten

Die Täufer in Augsburg




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.