Veranstaltung / Stadtführung

Schmale Taille, weiter Verstand (Teil 2)

Berühmte Frauen in der Maxvorstadt

Sonntag   26.09.2021    14:00-16:00

Sie waren ehrgeizig und eigen(un)artig - außergewöhnliche Frauen, denen wir auf unserem Spaziergang durch die Maxvorstadt begegnen. Hartnäckig verfolgten sie ihre Ideen und setzten sich kompromisslos für ihre Überzeugungen ein. Im literarischen Salon von Elsa Bernheimer trafen sich die führenden Schriftsteller der Jahrhundertwende. Unity Mitford kam solange in Hitlers Lieblingslokal, bis er endlich die junge Frau aus der britischen Upper Class ansprach und Elisabet Ney verschaffte sich als "weiblicher Sonderfall" Zutritt an die Münchner Kunstakademie.

Die Führung endet voraussichtlich in der Werneckstraße.



Veranstalter MVHS München Mitte
Datum 26.09.2021
Uhrzeit 14:00 - 16:00
Referent/Stadtführer Lehmann Elisabeth 
Treffpunkt Brienner Str. 11, vor dem Café Luitpold
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Preis 7,00 €
Kursnummer M121705
Internet Schmale Taille, weiter Verstand (Teil 2)
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Altstadt-Lehel
Suchbegriffe Frauen

MVHS München Mitte

Einsteinstr. 28
81675 München
Telefon: 089 - 48006 6643
Internet: http://www.mvhs.de/fuehrungen-mitte


Weitere Veranstaltungen


Bildwerke der Münchner Frauenkirche

Die Münchner Frauenkirche

Bayerische Amazonen

Münchnerinnen, die lesen, sind gefährlich




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.