Veranstaltung / Stadtführung

Die Renatastraße - a bisserl vornehm, a bisserl proletarisch

Sonntag   11.10.2020    14:00

Seit mehr als 120 Jahren gibt es in Neuhausen die Renatastraße, in der unterschiedliche soziale Schichten aufeinander treffen: die klassische Arbeiterbevölkerung in ihren Mietskasernen und das Großbürgertum mit seinen luxuriösen Villen. Geschichte und Geschichten aus einer Straße mit zwei Gesichtern. 

Da sich infolge der Corona-Krise bei Stadtteilführungen und stadtteilgeschichtlichen Vorträgen jederzeit Änderungen ergeben können, bitten wir alle Interessenten, sich rechtzeitig hier im Internet oder telefonisch unter 139 99 689 über den jeweils aktuellen Stand zu informieren. Falls es keine Einschränkungen gibt, ist keine Anmeldung nötig.



Veranstalter Geschichtswerkstatt Neuhausen e.V.
Datum 11.10.2020
Uhrzeit 14:00
Treffpunkt Vor der St. Clemenskirche, Renatastr. 7
Anmeldung keine Anmeldung erforderlich
Preis 4,00 €
Veranstaltungsart Stadtführung
Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg
Suchbegriffe Neuhausen

Geschichtswerkstatt Neuhausen e.V.

Nymphenburger Straße 171a
80634 München
Telefon: 089/139 996 89
Email: info@Geschichtswerkstatt-Neuhausen.de
Internet: http://www.geschichtswerkstatt-neuhausen.de


Weitere Veranstaltungen


Neuhauser Werkstatt-Nachrichten - Heft Nr. 15

Griaß de God, Herr Prinzregent

Neuhauser Werkstatt-Nachrichten - Heft Nr. 17

Club Bavaricum




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.