Veranstaltung / Stadtführung

RadlKunstTour im Münchner Nordosten

Was ist da jetzt die Kunst? Die unverstandenen Schönen

Mittwoch   12.08.2020    17:00-19:00

Oft gescholten stehen Kunstwerke im öffentlichen Raum „herum". Nicht nur in der Innenstadt auch im Münchner Nordosten gibt es viel zu sehen. Unsere sommerliche Entdeckungsreise per Rad möchte die Auffälligeren erklären, die Unbekannteren entdecken und eine Lanze brechen für die geheimen Bedeutungen der Kunst am Wegesrand. Auf Wunsch Abschluss in der „Dicken Sophie".

Bei eindeutig schlechtem Wetter wird die Veranstaltung um eine Woche auf den 19.8. verschoben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden per SMS/E-Mail infomiert.

Bei schlechter Wetterlage bitte die Dozentin (Telefon 0170-5265356) anrufen.



Veranstalter MVHS München Ost
Datum 12.08.2020
Uhrzeit 17:00 - 19:00
Referent/Stadtführer Sibylle Reinicke 
Treffpunkt Cosimastr. 2, bei den Skulpturen (in der Nähe des Ladenzentrums)
Anmeldung Restkarten vor Ort - 15 Plätze
Preis 7.00 €
Kursnummer K123735
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Bogenhausen
Suchbegriffe Bogenhausen

MVHS München Ost

Winfried Eckardt

München
Telefon: 089 620820-0
Internet: http://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen


MVHS-CARD

200 Jahre Sternwarte in Bogenhausen

Stadtteilgeschichte, Lebensgeschichten

Katholische Pfarrkirche Heilig Blut

Sankt Georg in München-Bogenhausen




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.