Veranstaltung / Stadtführung

Auf historischen Pfaden in Berg am Laim:

Feierabendtour von der Echardinger Kapelle durch die „Maikäfersiedlung

Donnerstag   20.08.2020    17:00-18:30

Die 1748 erbaute Feldkapelle heißt heute Echardinger Kapelle, entsprechend ihrer Lage am historischen Wallfahrtsweg, der von Berg am Laim - am damaligen Weiler Echarding vorbei - nach Ramersdorf führte. Bei einem Bombenangriff schwer beschädigt, wurde die Kapelle Anfang der 1960er Jahre restlos beseitigt, aber 2001 wieder errichtet. Die Maikäfersiedlung war die erste große Volkswohnanlage der 1930er Jahre, von der noch einige sanierte Siedlungs-Reihenhäuschen im Original erhalten sind. Ein sehenswerter Straßenzug im heutigen modernen Wohnquartier.



Veranstalter MVHS München Ost
Datum 20.08.2020
Uhrzeit 17:00 - 18:30
Referent/Stadtführer Renate Wirthmann  
Treffpunkt Echardinger Kapelle, Grünanlage • Echardinger Str. 50
Anmeldung Restkarten vor Ort
Preis 6,00 €
Kursnummer K123708
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Ramersdorf-Perlach
Suchbegriffe Ramersdorf

MVHS München Ost

Winfried Eckardt

München
Telefon: 089 620820-0
Internet: http://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen


MVHS-CARD

Maria Ramersdorf

Ramersdorf

KulturGeschichtsPfad 16

125 Jahre Ramersdorf bei München




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.