Veranstaltung / Stadtführung

Das Schlachthofviertel im Umbruch

Freitag   07.08.2020    16:30-18:30
Veranstaltung ausgebucht

Entdecken Sie ein Stadtviertel mit ganz eigenwilligem Charakter: Von 1876 bis 1878 entstand hier, nach den Plänen von Arnold Zenetti und Max von Pettenkofer, der damals modernste Schlacht- und Viehhof Europas. Während der Schlachthof weiterhin in Betrieb ist, wird der Viehhof ab 2021 dem Volkstheater eine neue Heimstatt sein. Inzwischen bereichert, auf dem Gelände des ehemaligen Südbahnhofs angesiedelt, der Bahnwärter Thiel als Treffpunkt und Veranstaltungsort der ganz besonderen Art die Münchner Kulturszene. Erleben Sie ein Viertel im Umbruch und erfahren Sie mehr über seine wechselvolle Geschichte.



Veranstalter MVHS München Mitte
Datum 07.08.2020
Uhrzeit 16:30 - 18:30
Referent/Stadtführer Constanze Lindner Haigis  
Treffpunkt Ecke Lindwurmstr./Zenettistr.
Anmeldung Teilnahme nur nach Anmeldung unter www.mvhs.de
Preis 7,00 €
Kursnummer K121630
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
Suchbegriffe Schlachthof

MVHS München Mitte

Einsteinstr. 28
81675 München
Telefon: 089 - 48006 6643
Internet: http://www.mvhs.de/fuehrungen-mitte


Weitere Veranstaltungen


Der Pferdemarkt München

75 Jahre Schlacht- und Viehhof München 1878-1953

Die Isarvorstadt

Der städtische Schlacht- und Viehhof in München




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.