Veranstaltung / Stadtführung

Das Westend - ein bayerisches Multi-Kulti-Viertel

Freitag   24.07.2020    16:30-18:00
Veranstaltung ausgebucht

Das Westend ist für München ein außergewöhnliches Stadtviertel: es ist nicht schick, dafür umso bunter! Neben der Szenekneipe treffen sich arabische Mitbürger zu einem Kaffee, wir sehen die wunderbaren Hochhäuser, von den Biermösl Blosn das "Betongebirge" getauft. Das 1927 vom Reformarchitekten Theodor Fischer fertiggestellte Ledigenwohnheim, viele Genossenschaftsbauten wie der Leonhard Moll Block, der preisgekrönten Georg-Freundorfer- Platz oder das 1963 gegründete multikulturelle Jugendzentrum prägen bis heute die Westend-Atmosphäre.



Veranstalter MVHS München Mitte
Datum 24.07.2020
Uhrzeit 16:30 - 18:00
Referent/Stadtführer Lindner Haigis Constanze 
Treffpunkt U-Bahn Haltestelle Schwanthaler Höhe, Ausgang zum Verkehrszentrum Deutsches Museum, Franziska-Bilek-Weg 1, (Heimeranstr./Ecke Franziska-Bilek-Weg)
Anmeldung Teilnahme nur nach Anmeldung unter www.mvhs.de
Preis 6,00 €
Kursnummer K121700
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Schwanthalerhöhe
Suchbegriffe Westend

MVHS München Mitte

Einsteinstr. 28
81675 München
Telefon: 089 - 48006 6643
Internet: http://www.mvhs.de/fuehrungen-mitte


Weitere Veranstaltungen


Westend

Westend

Widerstand und Verfolgung

Stadtteilgeschichte, Lebensgeschichten




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.