Veranstaltung / Stadtführung

Besuch bei einer Damasthandweberei

Schüsse, Schären, Kontermarsch und Kanzeltücher

Donnerstag   24.10.2019    15:00-16:30

Wie kommt eigentlich ein Muster in den Stoff? Was ist Damast? Was verbirgt sich hinter der Jacquard-Technik? Und wie funktioniert überhaupt ein Webstuhl? Die Damasthandweberin Sylvia Wiechmann gibt bei einem Besuch in ihrer Werkstatt nicht nur Antworten auf diese und weitere Fragen rund um das Weberhandwerk. Sie erlaubt den Besucherinnen und Besuchern auch einen besonderen Einblick in die Metamorphose vom Garn zum Stoff und in den Arbeitsalltag dieses nur noch selten ausgeübten Handwerks.



Veranstalter MVHS München Mitte
Datum 24.10.2019
Uhrzeit 15:00 - 16:30
Referent/Stadtführer N.N. 
Treffpunkt Damasthandweberei, Gollierstr. 70 (Aufgang C/2. OG)
Anmeldung Anmeldung erforderlich
Preis 12,00 €
Kursnummer J121620
Veranstaltungsart Führung
Stadtbezirk Schwanthalerhöhe

MVHS München Mitte

Einsteinstr. 28
81675 München
Telefon: 089 - 48006 6643
Internet: http://www.mvhs.de/fuehrungen-mitte


Weitere Veranstaltungen


Die Willibaldsburg in Eichstätt

Das wissen nur die Götter

Der wiederenthüllte St. Michael

Motorräder aus München




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.