Veranstaltung / Stadtführung

St. Georg in Bogenhausen:

Spätbarockes Juwel mit „Prominentenfriedhof"

Freitag   10.05.2019    14:00-15:30

Der Friedhof, vermutlich schon im 9. Jahrhundert angelegt, ist heute Ruhestätte bekannter Persönlichkeiten. Kirche, Grabstätten und Denkmäler ergeben ein lebhaftes Bild der Entwicklung Bogenhausens. Das spätbarocke Kleinod St. Georg wurde nach Plänen des Baumeisters Johann Michael Fischer gestaltet, von Balthasar Trischberger vollendet und kunstvoll ausgestattet durch Johann Baptist Straub, Ignaz Günther sowie der Werkstätte Johann Baptist Zimmermann. Sie werden auch historische Details zum Denkmal für Pater Alfred Delp SJ. und dem Pfarrwiddum erfahren.



Veranstalter MVHS München Ost
Datum 10.05.2019
Uhrzeit 14:00 - 15:30
Referent/Stadtführer Elke Kopp 
Treffpunkt St. Georg, beim Friedhofseingang • Bogenhauser Kirchplatz 1
Anmeldung Restkarten vor Ort
Preis 6.00 €
Kursnummer I123724
Veranstaltungsart Stadtführung
Stadtbezirk Bogenhausen
Suchbegriffe Bogenhausen

MVHS München Ost

Winfried Eckardt

München
Telefon: 089 620820-0
Internet: http://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen


MVHS-CARD

Amis in Bogenhausen

Katholische Pfarrkirche Heilig Blut

Bogenhausen

Prominenz in Bogenhausen




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.