Veranstaltung / Stadtführung

Ramersdorf und seine berühmte Wallfahrtskirche

Für Hochaltrige besonders geeignet

Montag   29.04.2019    14:00-15:00

Bis zum Anfang unseres Jahrhunderts war Ramersdorf noch ein richtiges Bauerndorf am Rande der Stadt. Weithin sichtbar ist die Pfarrkirche St. Maria Himmelfahrt, die bereits im 14. Jahrhundert Ziel von vielen Wallfahrern war und mit kostbaren Kunstwerken von Erasmus Grasser und Jan Polack ausgestattet wurde. Nach umfassender Sanierung ist die Kirche nun endlich wieder zu bestaunen!



Veranstalter MVHS München Ost
Datum 29.04.2019
Uhrzeit 14:00 - 15:00
Referent/Stadtführer Anneliese Döhring  
Treffpunkt vor der Kirche • Aribonenstr. 9
Anmeldung Restkarten vor Ort
Preis € 6 - (Gebührenfrei für Bewohner der Münchenstift-Häuser)
Kursnummer I172410
Veranstaltungsart Stadtführung
Stadtbezirk Berg am Laim
Suchbegriffe Ramersdorf

MVHS München Ost

Winfried Eckardt

München
Telefon: 089 620820-0
Internet: http://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen


Pfarr- und Wallfahrtskirche Maria Ramersdorf

Maria Ramersdorf

Ramersdorfer Geschichten

KulturGeschichtsPfad 16




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.