Veranstaltung / Stadtführung

Geschichte des Freistaates Bayern

von den 1960er Jahren bis heute

Montag   26.11.2018    20:00-21:30

Hanns Ehard, Hanns Seidel, Alfons Goppel, Franz-Josef Strauss, Max Streibel, Edmund Stoiber, Günther Beckstein, Horst Seehofer, Markus Söder: die CSU und ihre Ministerpräsidenten prägen die Politik des Freistaates seit den späten 1950er Jahren. In diese Zeit fallen u.a. die olympischen Spiele, die von einem Attentat auf die israelische Mannschaft überschattet werden, die Auseinandersetzungen um Wackersdorf, das Bürgerbegehren „Mehr Demokratie in Bayern" sowie die Debatten um Kreuze in Klassenzimmern und öffentlichen Einrichtungen.



Veranstalter MVHS
Datum 26.11.2018
Uhrzeit 20:00 - 21:30
Referent/Stadtführer Paul Gaedtke  
Treffpunkt MVHS • Severinstr. 6
Anmeldung Restkarten vor Ort
Preis 6,00 €
Kursnummer H110676
Veranstaltungsart Vortrag
Stadtbezirk Obergiesing - Fasangarten
Suchbegriffe Freistaat

MVHS

Kellerstraße 6
81667 München


Weitere Veranstaltungen


MVHS-CARD

Bayern der widersprüchliche Freistaat

Neugotischer Kirchenbau in München

Weibliche Arbeit in Familie und Betrieb Bayerische Arbeiterfrauen 1870–1914

NordOstMagazin 2010

Für mich ist der Krieg aus!.




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.