Veranstaltung / Stadtführung

Reformer, Ketzer, Krieger

Religion, Kunst und Politik in schweren Zeiten

Sonntag   28.10.2018    14:00

Im 16. und 17. Jahrhunder erfuhr die Stadt einen tiefgreifenden, bis heute sichtbaren Umbau und Neudeutung in einer zerrissenen Welt. Wir erfahren von Reformen in Kirchenangelengenheiten, von Ketzerverfolgungen gegen ehrbare Handelsleute und Handwerker und einem langen Krieg. Die Folgen dieser Veränderung sind bis heute spür- und sichtbar.



Veranstalter STATTreisen München e.V.
Datum 28.10.2018
Uhrzeit 14:00
Treffpunkt Dom, Blinden-Stadtmodell Hauptportal
Anfahrt Marienplatz
Preis 12,00 Euro
Veranstaltungsart Führung
Suchbegriffe Reform, Ketzer, Religion

STATTreisen München e.V.

Nymphenburger Straße 149
80634 München
Telefon: 089 544042 - 30
Email: info@stattreisen-muenchen.de
Internet: http://www.stattreisen-muenchen.de


Weitere Veranstaltungen


Kleriker, Mönche, Ketzer

Ritter! Tod! Teufel?

Die Reformation

... wider Laster und Sünde




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.