Literaturgeschichte Münchens

Fromm Waldemar, Knedlik Manfred, Schellong Marcel

Inhaltsverzeichnis

Waldemar Fromm, Marcel Schellong, Manfred Knedlik
Vorwort

DAS AUSGEHENDE MITTELALTER

Klaus Wolf
Die Literatur Münchens im Spätmittelalter - ein Überblick

Klaus Wolf
Ulrich Fuetrer

Klaus Wolf
Johannes Hartlieb

Bettina Wagner
Der Ehrenbrief des Jakob Püterich von Reichertshausen

Michael Baldzuhn
Münchner Meistersinger

 

HUMANISMUS

Alois Schmid
Humanismus in München

J. Klaus Kipf
Dietrich von Plieningen und die humanistische Antikenübersetzung am Münchner Hof

Fabian Prechtl
Christoph Bruno

Fabian Prechtl
Hieronymus Ziegler

Wilfried Stroh
Protestantischer ,Stadtpoet1 in München: Martinus Balticus

Regina Toepfer
Simon Schaidenreisser

Manfred Knedlik
Literatur im Dienst der tridentinischen Erneuerung: Philipp Dobereiner

 

IM ZEITALTER DES BRROCK

Dieter Breuer
Literatur in der Zeit des Barock

Guillaume van Gemert
Aegidius Albertinus

Guillaume van Gemert
Jeremias Drexel

Wilfried Stroh
Jakob Balde als Münchner Dichter

Manfred Knedlik
Johannes Kimen

Manfred Knedlik
Geminianus Monacensis 

Britta Kägler
Ein volksnaher, sprachgewaltiger Prediger: Wolfgang Rauscher SJ

Alois Schmid
Pädagoge, Philologe, Historiograph: P. Matthäus Rader

Helmut Gier
Jakob Bidermann

 

DRS ZEITALTER DER AUFKLÄRUNG

Wilhelm Haefs
Von bayerischen Patrioten, Aufklärern und Ketzern:
Literatur in Kurbayem und München im 18. Jahrhundert

Manfred Knedlik
Zeitschriften im frühen 18. Jahrhundert

Michael Schaich
Der Zuschauer in Baiern

Wilhelm Haefs
Lorenz Westenrieder

Reinhard Wittmann
Anton von Bucher

Manfred Knedlik
Zwei Münchner Verlagsbuchhändler als „Literaturmotoren“:
Johann Baptist Strobl und Joseph Alois Crätz

Laura Christine Ulrich
Die Belletristische Klasse der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (1779-1786)

 

DAS KURZE LITERARISCHE 19. JAHRHUNDERT (1800-1885)

Waldemar Fromm
Themen und Netzwerke von der Romantik bis zum Münchner Dichterkreis

Miriam Käfer
Die Entwicklung literarischer Salons in München im 19. Jahrhundert

Konrad Feilchenfeldt
Clemens Brentanos Münchner Jahre

Stefan Jordan
Ein Humorist und Allround-Künstler am Münchner Königshof: Franz Graf Pocci

Walter Hettche
Die Krokodile

 

DIE MÜNCHNER MODERNE (1890-1914)

Waldemar Fromm
Themen und Netzwerke in Münchens literarischer Moderne - eine Einführung

Dirk Rose
Otto Julius Bierbaum und die Münchner Moderne

Manfred Mittermayer
Dichter, Sänger, Bürgerschreck: Frank Wedekind

Jan Stottmeister
Stefan George und die Kosmiker

Gertrud Maria Rösch
Ludwig Ganghofer, Josef Ruederer, Georg Queri

Gertrud Maria Rösch
Ludwig Thoma

Judith Kemp
„Genieanwärter“ unter sich: Künstlerkneipen und Künstlertheater als Treffpunkte der Münchner Moderne

Gerd Holzheimer
Eine gesalzene Form bayerischer Frauenliteratur: Lena Christ

Gabriele von Bassermann-Jordan
Thomas Mann und München

Kristina Kargt
Im „Brennesselgestrüpp der Sorgen“: Das Leben der Dramatikerin und Saloniere Elsa Bernstein

Ingvild Richardsen
Die moderne Frauenbewegung und der Münchner Schriftstellerinnen- Verein (1913-1933)

Gerd Holzheimer
Die „wilde Gräfin“ von Wahnmoching: Franziska zu Reventlow 336

Waldemar Fromm
Fleinrich Lautensack, der vergessene Dichter

 

DIE LITERATUR DER 1920ER-JRHRE

Waldemar Fromm
Unruhige Jahre 1914-1933 - eine Skizze

Laura Mokrohs
Die Schriftstellerund die Revolution 1918/19 in München: Emst Toller und Erich Mühsam

Ulrich Dittmann
Nur nicht ver-müchnern ... Oskar Maria Graf und die bayerische Hauptstadt

Jürgen Hillesheim
Episierende Boshaftigkeiten: Karl Valentin und Bert Brecht

Vera Bachmann
Die Hauptstadt der Provinz: München in Lion Feuchtwangers Roman Erfolg

Peter Czoik
München im Leben und Werk Hans Carossas

Magdalena Siebert
„Die eigentlich dumme Stadt“: Das Münchner Dichterbuch als Text-Raum für nationalistische Gesinnungen

 

LITERATUR IN DER ZEIT DES NATIONALSOZIALISMUS

Wolfgang Frühwald
Literatur in München 1933-1945

Elisabeth Tworek
Münchner Schriftstellerinnen und Schriftsteller im Exil

Elisabeth Tworek
Die Familie Mann im Exil

Elisabeth Tworek
Fremde Heimat Oberbayem: Oskar Maria Graf 428

Elisabeth Tworek
Europäerin aus Überzeugung: Annette Kolb 433

Elisabeth Tworek
„Jüdin in bayrischer Landschaft“: Grete Weil

 

NACHKRIEGSJAHRE

Sven Hanuschek
Die amerikanischste Stadt Deutschlands? Die Nachkriegsjahre (1945-1960)

 

GEGENMÜNCHEN IM HEISSEN SOMMER

Marcel Schellong
„Alte Häusln“, „bittre Bert-Brecht-Kopien“ und „neue Formen der politischen Arbeit“: Zur Literatur Münchens in den 1960em und 1970crn

Clemens Pornschlegel
Miasmen der Unlust: „München“ in den Texten von Marie Luise Kaschnitz

Holger Pils
Zeugnis und Zeichen: Die Dichterin Dagmar Nick

Waldemar Fromm
Über die Macht der Geschichte: Die Satirikerin Gisela Elsner

Oliver Jahraus
Die kurzen Beine der Wahrheit: Der Jurist Herbert Rosendorfer als Erzähler

Lutz Hagestedt
„Wenn ich dich nicht denke, bist du nicht da.“ Über Emst Augustin

Sven Hanuschek
Uwe Timms Werk vom Systemwechsel bis zur Alltagsästhetik

Marcel Schellong
„der Widerspruch ist absolut“: Zum Gegenmünchner Paul Wühr

Michael Töteberg
,Rebellen4: Fassbinder, Kroetz, Sperr, Achtembusch

Laura Schütz

Der Theaterskandal an den Münchner Kammerspielen (1971)

 

DIE LITERATURSTADT MÜNCHEN ¥©N DEN i?S©ERN iXS ZUR GiüNWRRT

Klaus Bimstiel
Roxy Mjunik: Münchens popkultureller Untergrund und die Literatur der 1980er-Jahre

Marcel Schellong
Wege in die Gegenwart: Eine Annäherung an die aktuelle Literatur Münchens seit den 1990er-Jahren

Werner Jung
Gegenstände des Begehrens: Die Erzählerin Keto von Waberer

Hans-Riidiger Schwab
Postmodeme Stimmenvielfalt und ästhetische Selbstbehauptung: Hans Pleschinski

Marcel Schellong
„Ich würde doch vermutlich etwas Doppelsinniges ... Mehrdeutiges schreiben Patrick Süskind

Claude D. Conter
Helmut Krausser und der Mythos monacensis

Beat Mazenauer
Der poetologische Brennpunkt: Matthias Politycki in München

Oliver Jahraus
Münchner Spiele: Große und kleine Geschichte bei Ulrike Draesner

Daniela Rippl
Poetik für die Sinne: Lea Singer (alias Eva Gesine Baur)

Angela Eßer
Tatort München - oder die Münchner Krimisszene von den Anfängen bis heute im Schnelldurchlauf

Pia-Elisabeth Leuschner mit einer Ergänzung von Tobias Unterhuber zur gegenwärtigen Literaturszene in München
Lyrischer Reichtum der ,mittleren1 Generationen

 

Verzeichnis der Beiträgerinnen und Beiträger

Namensregister

Bildnachweis




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.