Geschichte einer Stadt

Bauer Reinhard

Inhaltsverzeichnis

  1. DER MÜNCHNER RAUM
    • Topographie
    • Geologischer Aufbau
    • Klima und Wetter
    • Vegetation
  2. VORGESCHICHTE
    • Steinzeit
    • Glockenbecherkultur
    • Bronzezeit
    • Älteste Flußnamen: Isar und Wurm
    • Hügelgräberbronzezeit 18 • Urnenfelderzeit
    • Hallstatt- und Latenezeit (Keltenzeit)
    • Römerzeit
  3. FRÜHES MITTELALTER
    • Die Bajuwaren
    • Christianisierung und Kirche
    • Die »Freisinger Traditionen«
    • Ortsnamen
    • Siedlungsgeschichte
    • Von den Agilolfingern zu den Wittelsbachern
  4. GRÜNDUNG UND AUFSTIEG MÜNCHENS
    • Die Gründung des Marktes München
    • Bischof und Herzog
    • Steuern
    • Wachstum und Residenzstadt
    • Münchner Stadtrecht
    • Zentrum des Reiches unter König Ludwig dem Bayern
    • Stadtausbau und wirtschaftlicher Aufstieg
  5. POLITIK UND WIRTSCHAFT IM MITTELALTERLICHEN MÜNCHEN
    • Landesteilungen
    • Patrizier
    • Zünfte und städtische Ämter
    • Unruhen der Vierherzogzeit
    • Ende der Auseinandersetzungen
    • Wirtschaft
    • Märkte
    • Stadtbäche und Gewerbe
    • Steuern und Zinsen
    • Nöte
    • Prostitution
    • Juden
  6. KULTURELLEBLÜTE.
    • Bauten
    • Kunst
    • Geistige Auseinandersetzungen
    • Literatur und Musik
    • Kirche
  7. MÜNCHEN IN DER FRÜHEN NEUZEIT - DIE RESIDENZSTADT
    • Von der Bürgerstadt zur Residenzstadt
    • Gewerbe und Handel
    • Straßen, Plätze, Häuser
    • Die Stadtviertel
    • Der Besuch Kaiser Karls V. im Jahr 1530
    • Architektur und Malerei im frühen 16. Jahrhundert
    • Literatur, Musik und Theater
    • Der Albertinische Rezeß
  8. STADT IN DER GEGENREFORMATION
    • Fürstenhochzeit 1568
    • Reformatorische Bewegung
    • Gegenreformation
    • Bildende Kunst unter Albrecht V. und Wilhelm V.
  9. MÜNCHEN - HAUPTSTADT DES KURFÜRSTENTUMS BAYERN
    • Maximilian I.
    • Staatliche Eingriffe in Wirtschaft und Verwaltung
    • Residenzausbau
    • Kirchliche Entwicklung im 17. Jahrhundert
    • Marienverehrung
    • Vor dem Dreißigjährigen Krieg
    • Stadt im Krieg
    • München im Jahr 1652
  10. ZWISCHEN ABSOLUTISMUS UND AUFKLÄRUNG - BAROCK UND ROKOKO
    • Italienische Einflüsse
    • Schloß Nymphenburg
    • Max Emanuel und die Türken
    • »Bayerisch sterben«
    • Schlösser und Palais
    • Besetzte Kaiserresidenz
    • Max III. Joseph, ein aufgeklärter Kurfürst
    • Aufklärer und Illuminaten
    • Wirtschaftliche Probleme in Handel und Handwerk
    • Karl Theodor, ein Despot aus der Pfalz
    • Benjamin Thompson - ein Minister aus Amerika
    • Reformen und Erfindungen
    • Der Englische Garten
    • Der verjagte Retter
    • Stadterweiterungspläne
  11. DAS NEUE MÜNCHEN
    • Hauptstadt eines Königreiches
    • Die Klostersäkularisation 1802/1803
    • Protestanten und Juden
    • Armut und Hunger
    • Geburten und Krankheiten
    • Kronprinz Ludwig-ein Dichter und Kunstliebhaber
    • Die Bautätigkeit Ludwigs in München
    • Ludwig I. und die Religion
    • Eine Tänzerin stürzt Regierungen
    • Die Revolution von 1848
    • Maximilianstil
    • Nordlichter
    • Volkskunde
    • Bürgerschaft und Gewerbe
    • Industrialisierung
    • Die soziale Frage
    • Wohnen um 1860
    • Arbeiterbewegung und Sozialistengesetz
    • Ein junger Märchenkönig
    • Haß auf die Hauptstadt
    • Eingemeindungen und Bautätigkeit
    • Musikstadt im 19. Jahrhundert
  12. INDUSTRIALISIERUNG UND MODERNISIERUNG
    • Industrialisierung und geistiges Klima
    • Soziale Infrastruktur
    • Arbeiterleben
    • Anfänge der Frauenbewegung
  13. KULTURELLES UND GEISTIGES LEBEN VOR DEM KRIEG
    • Literarisches Leben
    • Theater und Kabarett
    • Zensur
    • Treffpunkte: Salons, Cafes und der »Simpl«
    • »Simplicissimus«
    • Jugendstil
    • Bildende Kunst
    • Musik
  14. MÜNCHEN IM ERSTEN WELTKRIEG
    • Kriegsausbruch
    • Gemeindewahlen 1914
    • Mangel, Not und Unmut
    • Ludwig III., Kanzlersturzbewegung und Friedenssehnsucht
    • Das letzte Jahr
  15. KRIEGSENDE UND RÄTEREPUBLIK
    • Revolution: Die Ereignisse überstürzen sich
    • Kurt Eisner
    • Machtvakuum
    • Die erste Münchner Räterepublik
    • Die zweite Münchner Räterepublik
  16. XVI. DIE JAHRE DER WEIMARER REPUBLIK.
    • Die große Not
    • Politische Zerrissenheit
    • Kommunalpolitische Entscheidungen
    • Landespolitik
    • Der Kapp-Putsch und die Folgen
    • Eldorado für antidemokratische Kräfte
    • Zentrum des Antisemitismus
    • »Der Boden wird bereitet«
    • Die Ära Scharnagl
  17. KULTUR UND GEISTESLEBEN IN DEN WEIMARER JAHREN
    • Literatur
    • Bildende Kunst
    • Musik und Film
    • Der Niedergang der Kultur in München
  18. DER AUFSTIEG DER NSDAP
    • Die Anfänge 308 •
    • Hitlers Aufstieg in der Partei
    • Der Hitler-Putsch 1923
    • Festungshaft
    • Hitler in München: Freunde und Verehrerinnen
    • Der Weg zur Macht
  19. HAUPTSTADT DER BEWEGUNG
    • Machtergreifung und Terror
    • Partei und Kultur
    • Hitlers Vorliebe für die Architektur
    • Das Münchner Abkommen
    • Judenverfolgung
    • Krieg und Zerstörung
    • Widerstand
  20. WIEDERAUFBAUZEIT
    • Ruinenstadt
    • Not
    • Entnazifizierung
    • Politische Strukturen
    • Parteien und Gewerkschaften
    • Oberbürgermeister Thomas Wimmer
    • Architektur und Stadtgestalt
    • Kultur
  21. HEIMLICHE HAUPTSTADT ODER PROVINZ?
    • DieÄraVogel
    • Trabantenstädte
    • Demonstrationen
    • Olympiastadt
    • Der MW und der »Stachus-Skandal«
    • Kulturelle Impulse
    • Stadtteil- und Volkskultur
    • Streit in der SPD
    • Weltstadt mit provinziellen Zügen
    • Grünanlagen
    • Kronawitter kommt wieder
    • Großbauten und Image
    • Wirtschaft - Leben und leben lassen
  • Nachwort
  • Anmerkungen
  • Literaturverzeichnis
  • Personenregister
  • Abbildungsnachweis



© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.