Publikationen zu München

Wohltäter der Wissenschaft

Stiftungen für die Ludwig-Maximilians-Universität München in Geschichte und Gegenwart

Titel Wohltäter der Wissenschaft
Untertitel Stiftungen für die Ludwig-Maximilians-Universität München in Geschichte und Gegenwart
Autor Reinhard Heydenreuter Körner Hans-Michael Smolka Wolfgang 
Jahr 2009
Seiten 135
ISBN-10 3926163585
Kategorie Geschichte
Suchbegriff Ludwig-Maximilians-Universität 

Das vorliegende Buch schildert, wie wichtig Stiftungen und Stifterpersönlichkeiten für die Ludwig-Maximilians-Universität München seit ihrer Gründung in Ingolstadt 1472 waren und sind. Es macht deutlich, dass die LMU ohne großzügige Stiftungen eine andere Entwicklung genommen hätte und dass sie ihre Erfolge gleich anderen Hochschulen in erheblichem Maße ihren Stiftungen zu verdanken hat. Diese Erfolgsgeschichte wurde mit der Inflation von 1923 abrupt beendet. Das Buch möchte nicht nur interessante Biografien bisheriger Stifter vorstellen, sondern auch neue Stifter anregen, sich für "ihre" Universität zu engagieren.

Prof. Dr. Reinhard Heydenreuter, geboren 1942, studierte Rechtswissenschaft, Geschichte und Philosophie in München. Er ist Archivdirektor am Bayerischen Hauptstaatsarchiv, Leiter des Archivs der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und Dozent für Neuere und Bayerische Geschichte an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und an der Universität Passau. Zahlreiche Veröffentlichungen insbesondere zur Bayerischen Geschichte und Rechtsgeschichte.Hans-Michael Körner ist Professor für Didaktik der Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Bayerische Geschichte im 19. und 20.Jahrhundert bildet einen Schwerpunkt seiner Forschung.

3926163585



© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.