Publikationen zu München

Die Große Gaudi

Geschichte und Geschichten vom Münchner Fasching

Titel Die Große Gaudi
Untertitel Geschichte und Geschichten vom Münchner Fasching
Autor Stankiewitz Karl 
Verlag Verlag Sankt Michaelsbund
Jahr 2016
Seiten 120
ISBN-10 3943135764
ISBN-13 978-3943135763

Der Münchner Fasching: Ist er nur noch Historie oder immer noch vitale Gegenwart? Uralt und faszinierend ist er allemal, und gefeiert wird er immer noch. Seinen vielfältigen Ausprägungen und Wandlungen spürt Karl Stankiewitz in diesem Buch nach: von den Tanzfesten des 14. Jahrhundert, den immer wieder inszenierten Bauernhochzeiten und den Maskierten Akademien des Hofes bis zu den neuerlich auflebenden Redouten der Gegenwart. Es ist die erste umfassende Darstellung des Faschings in München. Dieser wird hier als eine große Gaudi dargestellt und darüber hinaus als ein Stück Volkskultur im Spiegel gesellschaftlicher, politischer, religiöser, wirtschaftlicher Verhältnisse. Als eine Tradition, die allenfalls unterbrochen wurde durch Verbote, Seuchen und Kriege. Der Journalist und München-Buch-Autor Stankiewitz, Jahrgang 1928, schöpft dabei wesentlich aus noch kaum berührten Dokumenten des Stadtarchivs und privater Archive, aber auch aus eigenen beruflichen und private Erfahrungen aus der oft hemmungslosen Ballsaison der Nachkriegsjahre.

3943135764



© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.