Publikationen zu München

Neuhauser Werkstatt-Nachrichten - Heft Nr. 15

Schwerpunktthema: Die Winthierstraße

Titel Neuhauser Werkstatt-Nachrichten - Heft Nr. 15
Untertitel Schwerpunktthema: Die Winthierstraße
Autor Geschichtswerkstatt Neuhausen e.V. 
Verlag Geschichtswerkstatt Neuhausen e.V.
Jahr 2005
Seiten 98
ISBN-10 0000000232
Kategorie Stadtteile
Suchbegriff Winthirstraße Neuhausen 
Straße Winthirstraße 

Inhalt der „Werkstatt-Nachrichten" Heft 15

  • Editorial/Impressum
  • Schwerpunktthema: Die Winthirstraße
    • Der „selige" Winthir
    • Alte Haus- und Hofnamen in der Winthirstraße
    • Keimzelle Neuhausens - die Geschichte der Winthirstraße
    • Das Rotkreuz-Karree (Hausnr. 1-11 ungerade)
    • Das Jagdschloss (Hausnr. 1)
    • Verschwundene Gebäude (Hausnr. 3,5,7)
    • Bauernhaus-Wirtshaus-Krankenhaus (Hausnr. 9)
    • Beim „Schusterbernhard" war ein Dorfweiher (Hausnr. 9a, 9b, 11)
    • Seit 110 Jahren ein Laden (Hausnr. 9a)
    • Früher die einzige Metzgerei in der Winthirstraße (Hausnr. 9b)
    • Hier war das „Bayerische Oberland" (Hausnr. 11)
    • Wohnhaus mit Sparkasse (Hausnr.2)
    • Vom „Millionenbauern" zum Postamt (Hausnr.4-6)
    • Die Winthir-Drogerie und -Parfümerie Englert (Hausnr. 8)
    • Doch Kultur im Stadtteil (Hausnr. 10)
    • Beim „Dorfschuster" gibt es immer noch Schuhe (Hausnr. l Oa)
    • Neuhausens letzter Bauernhof (Hausnr. 12)
    • Seit 422 Jahren wird hier Bier ausgeschenkt (Hausnr. 13)
    • Beinahe Neuhausens erstes Schulhaus (Hausnr. 13a)
    • Die Dorfschmiede stand auf dem Dorfplatz (Hausnr. 14)
    • Kirche und Friedhof (Hausnr. 15)
    • Die Familie Kammerloher - Bauern-Politiker-Wirte (Hausnr. 16)
    • Wohltätige Stifter: Benno undTherese Danner (Hausnr. 18)
    • Beim „Schuhmacher" wurde Zither gespielt (Hausnr. 19)
    • Der „Ruffinibauer" (Hausnr. 21)
    • Eine fehlende Adresse (Hausnr. 23)
    • Die „Villa Schießl" (Lachnerstr. 9/Ecke Winthirstraße)
    • Aus dem „Krumpenhofgut" wurde das „Heim für blinde Frauen"(Hausnr.20)
    • Das St. Marien-Ludwig-Ferdinand-Heim (Hausnr.22-24)
    • Der „Eisnerbauer" (Hausnr. 25)
    • Entbindungsheim-Wohlfahrtsamt-Verlagshaus (Hausnr. 26)
    • Einst ein Künstlerzentrum in Neuhausen (Hausnr. 33,35,37,41)
    • Zeittafel Winthirstraße
  • Was vor 100 Jahren im Stadtbezirk los war - eine Chronik des Jahres 1905 (Teil 2)
  • Testen Sie Ihr Wissen - unser Quiz
  • Neuerscheinungen
  • Stadtteilgeschichte in der Winthirschule
  • Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2006 / Verlagsprogramm
0000000232



© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.