Publikationen zu München

Von Grasser bis Geiger

Münchner Kunst in Freising

Titel Von Grasser bis Geiger
Untertitel Münchner Kunst in Freising
Autor Hahn Sylvia Roll Carmen 
Verlag Diözesanmuseum Freising
Jahr 2008
Seiten 87
ISBN-10 0100000133
Kategorie Kunstführer
Suchbegriff Diözesanmuseum Freising 

Das Diözesanmuseum Freising nimmt den 850-jährigen Geburtstag Münchens zum Anlass, die eigenen, ungewöhnlich reichen Bestände an Münchner Kunst - darunter einige Neuerwerbungen und im Depot verwahrte Objekte - in einer Ausstellung zu präsentieren.

Es entstand ein erstaunlich vollständiger Überblick über immerhin 750 Jahre Münchner Kunstproduktion von ca. 1250 bis heute, ein „Who is who" der bekannten Münchner Meister, von denen nicht wenige deutschen, ja europäischen Rang besitzen, u.a. Erasmus Grasser, Jan Polack, Hans Krumper, Johann Rottenhammer, die Brüder Asam, Ignaz Günther, Franz Anton Bustelli, Fritz von Uhde, Karl Caspar, Alexej von Jawlensky, Rupprecht Geiger.




© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.