Geschichte - den 28.12.1918

den 28.12.1918

17 Bürgerwehr-Gründer werden festgenommen

München-Graggenau * In ihrem Versammlungsraum im Hotel Vier Jahreszeiten werden 17 Mitglieder des Ausschusses zur Gründung einer Bürgerwehr, die auch Mitglieder der Thule-Gesellschaft sind, festgenommen. Darunter Freiherr Rudolf von Sebottendorf. Sie werden gegenrevolutionärer Umtriebe verdächtigt.  

Die meisten Verhafteten werden jedoch nach einem kurzen Verhör wieder entlassen. 


Bürgerwehr Hotel Vier Jahreszeiten Verhaftete Verhör Ausschuss zur Gründung einer Bürgerwehr Thule-Gesellschaft  Sebottendorf Rudolf Freiherr von Thule-Gesellschaft 



© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.