Geschichte - Samstag den 4.4.1919

Samstag den 4.4.1919

Die Kommunisten lehnen die „Räterepublik“ ab

München * In einer Vertreterversammlung der „Arbeiter-, Angestellten- und Beamten-Ausschüsse“ fordert Gustav Klingelhöfer die „Proklamation der Räterepublik“.

Eugen Leviné und Max Levien sprechen sich als Führer der kommunistischen Partei gegen die „Räterepublik“ aus, obwohl sie diese bisher lautstark propagiert haben. 


Arbeiter- Angestellten- und Beamten-Ausschuss Räterepublik Kommunisten  Leviné Eugen Levien Max Klingelhöfer Gustav 



© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.