Geschichte - Dienstag den 26.2.1917

Dienstag den 26.2.1917

Ein deutsches U-Boot versenkt das Passagierschiff „Laconia“

Irland * Ein deutsches U-Boot versenkt vor der irischen Küste den schnellsten britischen Passagierdampfer, die „Laconia“.

Da sich unter den zwölf Todesopfern zwei US-amerikanische Staatsbürger befinden, wird dies ein wichtiges Argument der USA zum Eintritt in den Ersten Weltkrieg. 


Irland U-Boot-Krieg USA Laconia 



© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.