mail Revolution 1918
 

Münchner Revolutions-Zeitung


Samstag den, 26. Juli 1919


Das deutsche Branntweinmonopol tritt in Kraft

Deutsches Reich * Das deutsche Branntweinmonopol tritt in Kraft. Es verpflichtet den Staat, kleinen und mittleren landwirtschaftlichen Brennereien den Alkohol zu einem fixierten Preis abzunehmen, ihn zu reinigen und zu vermarkten.

Es war bereits ein Jahr zuvor von Kaiser Wilhelm II. unterzeichnet worden. 





© 2017 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.